chapeau claque logo web

Wanted

Wanted

 

Cajon/Kistentrommel gesucht!

Für unser Sommerstück bräuchten wir einen Cajon, nachdem wir draußen spielen und das gute Stück vielleicht etwas in Mitleidenschaft gezogen wird, hier die Frage: Hätte jemand ein alten Cajon/, die nicht mehr gebraucht wird und die wir gespendet bekommen?

Wir freuen uns über Meldungen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Praktikant*in bei Chapeau Claque e.V. von Mai - Oktober                                                                                                                                                                                

Liebe Pädagogik-Studierende,

Chapeau Claque, Verein für kreative Medien und Kulturpädagogik, sucht von Mai bis Oktober eine/n Pädagogik-Student/in für ein Pflichtpraktikum in den Bereichen Spielmobil und Kindertheater.

Chapeau Claque e.V. ist als anerkannter Träger der Jugendhilfe im Bereich der Jugendbildungs- und der Kulturarbeit tätig. Der Verein führt mit „Jump2Job“ Maßnahmen für arbeitslose junge Menschen durch, ist Träger des Spielmobil Bamberg sowie des Integrationsprojekts „be a friend“ und betreibt das kulturelle Zentrum Alte Seilerei. Professionelles Schauspiel im Kinder- und Jugendtheater und theaterpädagogische Projekte ergänzen das Angebot.

Aufgaben:

  • Spielpädagogik: Mitarbeit bei Einsätzen des Spielmobils in ganz Bamberg
  • Theaterpädagogik: Mitarbeit in unseren Theater-Ferienkursen in der Alten Seilerei
  • Kindertheater: sporadische Begleitung der Freilicht-Sommerproduktion (Premiere 17.6.2017), (Regie-Hospitanz, Übernahme von Technik-Einsätzen/Mithilfe bei Vorstellungen von Juli bis September)
  • Bei Bedarf: Übernahme von kleineren Bürotätigkeiten

Voraussetzungen:

  • Pädagogik-Studium, Pflichtpraktikum: Umfang 240h
  • Erste Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern wünschenswert, aber kein Ausschlusskriterium
  • Interesse an kreativer Pädagogik und Theater
  • Eigeninitiative, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • Für folgende Zeiträume ist die Anwesenheit fest eingeplant:

Mai bis Mitte Juni: ca. 2 Einsätze pro Woche (1x Hospitanz Theater, 1x Spielmobil)

Pfingstferien komplett: 6.-16.6. (Mitarbeit Ferienkurse Spielmobil und Theater)

Juli: ca. 2 Einsätze pro Woche (Theater)

Sommerferien: 31.7. bis 18.8. (Mitarbeit Ferienkurse Spielmobil und Theater), außerdem ca. 6 bis 10 Technikschichten bei Theater-Vorstellungen in den Sommerferien

Für Fragen stehen wir unter der Telefonnummer 0951 / 9686673 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über eure Bewerbungen bis 28. Februar an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!